ProWein – Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Die internationale Fachmesse ProWein für Weine und Spirituosen in Düsseldorf ist für die österreichische Weinwirtschaft die bedeutendste Fachmesse rund um den Wein. 367 österreichische Winzer und Weinbaubetriebe sowie Edelbrenner beteiligen sich dieses Jahr an der ProWein 2016 in Deutschland. Für Willi Klinger, Chef der Österreich Wein Marketing (ÖWM), gewinnt die ProWein dank der immer größer werdenden internationalen Besucherzahl zunehmend an Bedeutung und ist damit die wichtigste Weinmesse der Welt. Aktuell treffen sich auf der diesjährigen ProWein rund 6.000 Aussteller aus 57 Ländern mit mehr als 50.000 Besuchern.  „ProWein – Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen“ weiterlesen

Krassnitzers In Vino Vita auf ServusTV

Als Schauspieler für Film und Fernsehen ist Harald Krassnitzer seit Jahren beliebt und bekannt. Nun können die Zuseher Harald Krassnitzer privat als neugierigen Weinliebhaber im Rahmen der TV-Reihe Krassnitzers In Vino Vita auf einer sehr persönlichen Erkundungsreise durch die österreichische Weinlandschaft erleben. „Krassnitzers In Vino Vita auf ServusTV“ weiterlesen

Biosphärenpark Wienerwald: Nachhaltige Weine ausgezeichnet

Der Biosphärenpark Wienerwald legt mit regionalwirtschaftlichen Initiativen wie der Weinprämierung „DER WEIN“ bereits seit 10 Jahren großes Augenmerk auf eine nachhaltige landwirtschaftliche Bewirtschaftung um den Erhalt der wertvollen Wienerwaldlandschaft zu sichern. „Biosphärenpark Wienerwald: Nachhaltige Weine ausgezeichnet“ weiterlesen

Neues Siegel für Nachhaltigkeit im österreichischen Weinbau

Gütesiegel für nachhaltiger WeinDer österreichische Weinbauverband präsentierte im Februar 2015 ein neues Zertifizierungssystem für nachhaltig produzierten Wein. Online können österreichische Weinbauern in Erfahrung bringen, wie nachhaltig sie arbeiten und gegebenenfalls eine Zertifizierung beantragen. Zertifizierte Betriebe können daraufhin ihre Weinetiketten mit dem Nachhaltigkeitslogo auszeichnen.

Nach Eingabe der betrieblichen Kennzahlen in das Online-Programm erhalten die Winzer eine automatische Auswertung ihres Betriebes in Form eines Diagramms. Ampelfarben sollen dabei helfen Verbesserungsvorschläge aufzeigen – rot steht für deutliches Verbesserungspotenzial, gelb für durchschnittlich und grün für überdurchschnittliche Nachhaltigkeit, die durchwegs ausschlaggebend für eine Zertifikat ist. „Neues Siegel für Nachhaltigkeit im österreichischen Weinbau“ weiterlesen